Gratis bloggen bei
myblog.de

Home Book About Puke Exit online

Erschöpft.

Seit 2 Tagen krank. Will nicht mehr. Wegen der Scheiße muss ich's Schwimmen heute schon wieder ausfallen lassen... Kann nicht schlafen. Nicht essen, was sogar ganz gut ist, und nicht richtig atmen. Ich will hier raus. In der Schule schon wieder sämtlichen Stoff verpasst.. weiß nicht wie ich das alles packen soll, steigt mir alles übern Kopf. Hoffe es kommt mich heute jemand besuchen. Seufz.
Miezekotze am 9.4.08 13:18


Irgendwo zwischen Wahnsinn & Realität

Ich habe das Gefühl ich werde krank. Ich bin gerade total neben der Spur. Rückfällig. Und viel zu fett, ja. Frustriert, unglücklich und total zerfressen. Erkältet, Kopfschmerzen, Halsschmerzen. Emotional total im Arsch?
Danke. Ja, danke.
Miezekotze am 7.4.08 21:43


Musik ist meine große Liebe.

Ja, heute gibt es nur noch Fotos..

Edit
.. oder auch nicht. Ich wollte doch den Titel noch etwas erläutern. Ja, Musik ist meine große Liebe. Egal ob laut, leise, aggressiv, sanft. Ob HipHop, Punk oder Ska. Schon als ich sehr jung war. Wenn du alleine bist, ist die Musik dein einziger Freund. Das einzige womit du dich identifizieren kannst. Alles was ich bis jetzt erlebt und durchgemacht habe.. alles davon verbinde ich mit irgendwelchen Liedern, die für mich mehr als tausend Worte sprechen. Ein hoch auf die Musik.





Miezekotze am 6.4.08 19:25








Ich fühle mich so furchtbar einsam.
Miezekotze am 6.4.08 16:11


Es ist mal wieder so weit. Ein neuer Blog musste her, denn ich hab im moment das Bedürfnis alles irgendwie loszuwerden und hach, ich weiß nicht, irgendwie fühl ich mich in letzter Zeit nicht so super. Und ich müsste jetzt eigentlich aufräumen und lernen, aber ich bin so demotiviert. Ich würde lieber weiterschlafen. UNd morgen nicht zur Schule, aber ich muss ja. Ich will nicht zur Schule und ich will auch nicht arbeiten oder sonst irgendwas, ich will nicht erwachsen werden und ich hab unglaubliche Angst vor der Zukunft. Und irgendwie frustriert mich alles hier. Die Umgebung und diese Einsamkeit. Und einfach.. die eigene Existenz, die zur Qual wird. Unbeschreibliche Gefühle, auf jedenfall sind sie nicht positiv. Ich möchte schlafen und nicht mehr aufwachen.

Wir waren Helden, die vom Heldsein nichts verstehen.
Miezekotze am 6.4.08 15:28